Phantomschmerz

Kinofilm
Termine: 
Donnerstag, 04.10.2018 - 20:00
Samstag, 06.10.2018 - 20:00
Montag, 08.10.2018 - 20:00
Länge: 
98 Minuten
FSK: 
ab 12 Jahre
GROSSES KINO AUS UNSERER REGION!
Die Filmemacher Daniel Littau und Andreas Olenberg (Camcore) aus Espelkamp bringen nach vielen ausgezeichneten Kurzfilmen mit „Phantomschmerz“ ihren ersten Spielfilm ins Kino, und das wohlgemerkt ohne Filmförderung und riesiges Budget. Gedreht wurde an Schauplätzen zwischen Bielefeld, Espelkamp und Minden.
Ein krimineller Taxifahrer (Daniel Littau)  sucht den Schuldigen für den Tod seines  kleinen Bruders und trifft dabei auf den  behandelnden Chefarzt (Sven Martinek).Als dieser zwei Jahre nach dem Verlust seines Patienten betrunken in ein Taxi steigt, ahnt  er noch nichts von dem Familiendrama, das  sich schon sehr bald zu einem Thriller entwickeln wird. 
Das junge Unternehmen Camcore aus Ostwestfalen-Lippe entwickelt auf eigene Faust ein besonderes Filmprojekt. Mit einem für Verbesserungsvorschläge öffentlich bereitgestellten Drehbuch und der Finanzierung über Crowdfunding realisierte der mit dem Deutschen Kamerapreis ausgezeichnete Regisseur Andreas Olenberg sein außergewöhnliches Kinofilmdebüt.