Veranstaltungen

Freitag, 31. Januar 2020
10:00 Tablet- und Handy-Sprechstunde
Alte Webschule
Immer am letzten Freitag im Monat!
10.00 - 11.30 Uhr Ort: Alte Webschule - Veranstaltungsraum                    kostenfrei
Ansprechpartner: Gérard Bekhuis/Monika Plümer
 
Hier dreht sich alles um Tablets und Smartphones: Grundzüge der Bedienung werden ebenso erklärt, wie Probleme behandelt. Dabei steht die Orientierung an den Bedürfnissen der Teilnehmenden im Vordergrund, das Lernen findet über das Tun statt.
Samstag, 8. Februar 2020
20:00 ALTMETALL • Rockkonzert
Alte Webschule

Harter Rockcover, fünf Männer & jede Menge rheumafreier Spaß!

Diese fünf gestandenen Recken haben sich zusammengeschlossen, um ihre Leidenschaft für harte Rockmusik in einer Band zu bündeln. Was ursprünglich nur als Aushilfsbesetzung aus unterschiedlichen, bereits bestehenden Bands zusammengewürfelt wurde, fügte sich dann nach kurzer Zeit zu einer eigenständigen Hardrock-Band zusammen.

Da man schnell die gleiche Vorliebe für härtere klassische Rockmusik erkannte, formte sich die Band in das, was sie jetzt ist: 

ALTMETALL war geboren!

Dienstag, 11. Februar 2020
15:00 Computer AG für Interessierte ab 50 Jahre
Alte Webschule

COMPUTER-AG für Interessierte ab 50 Jahre
mit eigenem PC/Laptop
Wann: Immer am 2. Dienstag im Monat, 15.00 - 17.30 Uhr   
Wo: Alte Webschule
Ansprechpartner: Gérard Bekhuis - Monika Plümer    kostenfrei

Freitag, 28. Februar 2020
10:00 Tablet- und Handy-Sprechstunde
Alte Webschule
Immer am letzten Freitag im Monat!
10.00 - 11.30 Uhr Ort: Alte Webschule - Veranstaltungsraum                    kostenfrei
Ansprechpartner: Gérard Bekhuis/Monika Plümer
 
Hier dreht sich alles um Tablets und Smartphones: Grundzüge der Bedienung werden ebenso erklärt, wie Probleme behandelt. Dabei steht die Orientierung an den Bedürfnissen der Teilnehmenden im Vordergrund, das Lernen findet über das Tun statt.
Dienstag, 10. März 2020
15:00 Computer AG für Interessierte ab 50 Jahre
Alte Webschule

COMPUTER-AG für Interessierte ab 50 Jahre
mit eigenem PC/Laptop
Wann: Immer am 2. Dienstag im Monat, 15.00 - 17.30 Uhr   
Wo: Alte Webschule
Ansprechpartner: Gérard Bekhuis - Monika Plümer    kostenfrei

Freitag, 27. März 2020
10:00 Tablet- und Handy-Sprechstunde
Alte Webschule
Immer am letzten Freitag im Monat!
10.00 - 11.30 Uhr Ort: Alte Webschule - Veranstaltungsraum                    kostenfrei
Ansprechpartner: Gérard Bekhuis/Monika Plümer
 
Hier dreht sich alles um Tablets und Smartphones: Grundzüge der Bedienung werden ebenso erklärt, wie Probleme behandelt. Dabei steht die Orientierung an den Bedürfnissen der Teilnehmenden im Vordergrund, das Lernen findet über das Tun statt.
Dienstag, 14. April 2020
15:00 Computer AG für Interessierte ab 50 Jahre
Alte Webschule

COMPUTER-AG für Interessierte ab 50 Jahre
mit eigenem PC/Laptop
Wann: Immer am 2. Dienstag im Monat, 15.00 - 17.30 Uhr   
Wo: Alte Webschule
Ansprechpartner: Gérard Bekhuis - Monika Plümer    kostenfrei

Freitag, 24. April 2020
10:00 Tablet- und Handy-Sprechstunde
Alte Webschule
Immer am letzten Freitag im Monat!
10.00 - 11.30 Uhr Ort: Alte Webschule - Veranstaltungsraum                    kostenfrei
Ansprechpartner: Gérard Bekhuis/Monika Plümer
 
Hier dreht sich alles um Tablets und Smartphones: Grundzüge der Bedienung werden ebenso erklärt, wie Probleme behandelt. Dabei steht die Orientierung an den Bedürfnissen der Teilnehmenden im Vordergrund, das Lernen findet über das Tun statt.
Dienstag, 12. Mai 2020
15:00 Computer AG für Interessierte ab 50 Jahre
Alte Webschule

COMPUTER-AG für Interessierte ab 50 Jahre
mit eigenem PC/Laptop
Wann: Immer am 2. Dienstag im Monat, 15.00 - 17.30 Uhr   
Wo: Alte Webschule
Ansprechpartner: Gérard Bekhuis - Monika Plümer    kostenfrei

Freitag, 29. Mai 2020
10:00 Tablet- und Handy-Sprechstunde
Alte Webschule
Immer am letzten Freitag im Monat!
10.00 - 11.30 Uhr Ort: Alte Webschule - Veranstaltungsraum                    kostenfrei
Ansprechpartner: Gérard Bekhuis/Monika Plümer
 
Hier dreht sich alles um Tablets und Smartphones: Grundzüge der Bedienung werden ebenso erklärt, wie Probleme behandelt. Dabei steht die Orientierung an den Bedürfnissen der Teilnehmenden im Vordergrund, das Lernen findet über das Tun statt.