Filmtheater

Theatergruppe Laut & Laise "Love and Peace im Landratsamt"

Filmtheater
Termine: 
Mittwoch, 06.11.2019 - 19:30
Donnerstag, 07.11.2019 - 19:30
Freitag, 08.11.2019 - 19:30
Samstag, 09.11.2019 - 19:30

Laut und Laise bringt „Flower Power“ auf die Bühne!

spielfrei - wir bekommen einen neuen Kasch

Filmtheater
Termine: 
Mittwoch, 16.10.2019 (ganztägig)
Donnerstag, 17.10.2019 (ganztägig)
Freitag, 18.10.2019 (ganztägig)

 ...

Systemsprenger

Filmtheater
Termine: 
Mittwoch, 23.10.2019 - 20:00

Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen „Systemsprenger“ nennt. 

Angry Birds 2

Filmtheater
Termine: 
Dienstag, 15.10.2019 - 16:00
Samstag, 19.10.2019 - 16:00
Sonntag, 20.10.2019 - 16:00
Mit einer urkomischen Starbesetzung aus bekannten und neuen Charakteren geht der Streit zwischen den flugunfähigen Vögeln und den hinterlistigen grünen Schweinen in ANGRY BIRDS 2 – DER FILM in die nächste Runde. 

Downton Abbey

Filmtheater
Termine: 
Montag, 14.10.2019 - 20:00
Dienstag, 15.10.2019 - 20:00
Aufregung auf Downton Abbey: Der König und die Königin erweisen dem Hause Grantham die Ehre. Es müssen ein royaler Lunch, eine Parade und ein Dinner organisiert werden. Aber wir befinden uns im Jahr 1927 und der Earl of Grantham sinnt, ob sie nach all den Veränderungen der letzten Jahre überhaupt noch einem königlichen Besuch gewachsen sind...

Systemsprenger Sondervorstellung

Filmtheater
Termine: 
Dienstag, 22.10.2019 - 19:00

Eintritt: 6,50 € ermäßigt 5,50 €

Im Anschluss an den Film laden wir dazu ein, sich über das Gesehen auszutauschen bzw. mit Mitarbeitern des Fachdienstes Jugend des Landkreises Osnabrück ins Gespräch zu kommen. Der Fachdienst wird über sein Beratungsangebot informieren und auf Publikumsfragen eingehen.

Gut gegen Nordwind

Filmtheater
Termine: 
Samstag, 19.10.2019 - 20:00
Sonntag, 20.10.2019 - 20:00
Montag, 21.10.2019 - 16:00
Montag, 21.10.2019 - 20:00

Ein verdrehter Buchstabe lässt eine E-Mail von Emma versehentlich bei Leo Leike landen. Der Linguist antwortet prompt. Sie beginnen einen schnellen, lustigen und immer intimer werdenden E-Mail Dialog, wie man ihn nur mit einem Unbekannten führen kann. Einige Wochen später wird daraus eine virtuelle Freundschaft. Leo und Emma beschließen zunächst, ihre Verbindung rein digital zu belassen als eine kleine Flucht vor dem Alltag – denn Leo kommt einfach nicht von seiner Ex-Freundin Marlene los und Emma ist mit Bernhard verheiratet und hat zwei Stiefkinder.

An Rinn & guest Peter Kerlin • Folkkonzert

Filmtheater
Termine: 
Mittwoch, 04.12.2019 - 20:00

An Rinn - über 25 Jahre Musik aus Schottland und Irland mit einem Schuss amerikanischer Bluegrassmusik. In ihrer irisch-schottischen Musik viele andere Einflüsse, aus der amerikanischen Folkmusik, aus der Bretagne oder aus Skandinavien. Daraus bei aller Vielfältigkeit einen unverkennbaren Stil zu entwickeln und dabei immer An Rinn zu erkennen, ist mittlerweile ein Markenzeichen der Band geworden. Seit langem gehören An Rinn zu den führenden Bands der Szene in Deutschland.

6. Rudelsingen in Bramsche

Filmtheater
Termine: 
Mittwoch, 13.11.2019 - 19:30

Simon Bröker & Felix Fleischmann laden ein zum 6. Rudelsingen in Bramsche!

 Was ist »Rudelsingen«?

In lockerer Atmosphäre treffen sich Menschen jeden Alters und singen gemeinsam Hits und Gassenhauer von damals bis heute. Dabei werden sie live vom Sänger und Pianisten begleitet. Die Texte werden per Beamer an die Wand projiziert.

 HITS UND GASSENHAUER VON A BIS Z

VON GESTERN BIS HEUTE

Von ABBA, Adele, Beatles, über Elvis, Grönemeyer, Lindenberg, Marius und Nena bis zu Prince, Rolling Stones, Udo Jürgens und viele, viele mehr!

Eintritt: VVK 11,- € zzgl. Geb., erm. 9,- €

Filmtheater Universum, Bramsche

Karten gibt es unter www.rudelsingen.de sowie beim Filmtheater Universum.

Hamburg Stage Ensemble • Vivaldi & Friends

Filmtheater
Termine: 
Sonntag, 27.10.2019 - 17:00

Das Hamburg Stage Ensemble setzt sich aus jungen, hochqualifizierten Instrumentalisten zusammen, die gemeinsam die Vision verfolgen, Musik nicht nur zu spielen, sondern auch zu vermitteln. Hierbei steht die Freude am gemeinsamen Spiel im Mittelpunkt. Durch die kleine Besetzung und den bewussten Verzicht auf einen Dirigenten soll das Publikum unmittelbar am Konzertgeschehen teilhaben können. 

Inhalt abgleichen