16.12.2018 - 20:00
17.12.2018 - 20:00
18.12.2018 - 20:00
19.12.2018 - 20:00
Filmtheater

Aus der Feder von J. K. Rowling entspringt die Filmreihe "Phantastische Tierwesen", magische Abenteuer in einer Zeit vor Harry Potter. Am Ende des ersten Films wurde der mächtige Dunkle Zauberer Gellert Grindelwald (Johnny Depp) vom MACUSA (Magischer Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika) mit der Hilfe von Newt Scamander (Eddie Redmayne) festgenommen. Doch Grindelwald macht seine Drohung wahr und entkommt dem Gewahrsam. Er schart ein Gefolge um sich, das seine wahren Pläne nicht kennt: die Herrschaft reinblütiger Zauberer über alle nichtmagischen Wesen. Um Grindelwalds Pläne zu vereiteln, wendet sich Albus Dumbledore (Jude Law) an seinen ehemaligen Schüler Newt Scamander, der seine Hilfe zusagt, ohne sich über die Gefahren im Klaren zu sein. Liebe und Loyalität werden auf die Probe gestellt, selbst zwischen besten Freunden und innerhalb von Familien, während die magische Welt sich zunehmend spaltet.

[mehr...]

20.12.2018 - 20:00
21.12.2018 - 20:00
22.12.2018 - 20:00
23.12.2018 - 20:00
Filmtheater

Nach 30 Jahren treffen sich die beiden Brüder Georg (Bjarne Mädel) und Christian (Lars Eidinger) auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Beide haben sich zunächst wenig zu sagen: Georg, der Tischler geworden ist und seinen Vater bis zuletzt gepflegt hat, und der weitgereiste Top-Manager Christian, der nach Jahrzehnten erstmalig zurück in die Heimat kommt. Doch nach einer durchwachten Nacht mit reichlich Alkohol beginnt die Annäherung: Beide beschließen, endlich die Deutschland-Tour zu machen, von der sie mit 16 immer geträumt haben – und zwar mit dem Mofa. Völlig betrunken brechen sie noch in derselben Nacht auf. Trotz einsetzendem Kater und der Erkenntnis, dass sich eine solche Tour mit über 40 recht unbequem gestaltet, fahren sie unermüdlich weiter. Während sie schräge Bekanntschaften machen und diverse wahnwitzige Situationen er- und überleben, stellen sie nach und nach fest, dass es bei ihrem Trip nicht alleine darum geht, einmal quer durch Deutschland zu fahren, sondern den Weg zurück zueinander zu finden. 

[mehr...]

21.12.2018 - 16:00
22.12.2018 - 16:00
23.12.2018 - 16:00
24.12.2018 - 13:00
Filmtheater

Einmal Rentier sein und den Schlitten des Weihnachtsmannes ziehen - das ist der größte Traum von Minipferd Elliot. Kurz vor Weihnachten scheint seine Chance endlich gekommen. Denn eins der Rentiere des Weihnachtsmanns verkündet, dass es ab sofort in den Ruhestand gehen wird. Der Weihnachtsmann muss also schnellstens für Ersatz sorgen! Das ist die Chance für Elliot, den langersehnten Platz vor dem Schlitten zu ergattern. Mit Hilfe seiner besten Freundin, der Ziege Hazel, möchte er beweisen, dass er für den Job genau der Richtige ist. Sie reisen heimlich zum Nordpol-Rentier-Rennen, dem wichtigsten Wettkampf unter den Rentieren.
Währenddessen ist die Heimat der beiden tierischen Freunde in Gefahr, denn Bauer Walter hat kaum noch Geld und muss den Streichelzoo wahrscheinlich verkaufen. Elliot wird vor eine schwierige Entscheidung gestellt: Rettet er seine Freunde oder folgt er seinem großen Traum und ergattert den Job als Weihnachts-Rentier?

[mehr...]

25.12.2018 - 20:00
26.12.2018 - 20:00
27.12.2018 - 16:00
27.12.2018 - 20:00
28.12.2018 - 16:00
28.12.2018 - 20:00
29.12.2018 - 16:00
Filmtheater

"Ruhrpott 1972. Der pummelige, 9-jährige Hans-Peter wächst auf in der Geborgenheit seiner fröhlichen und feierwütigen Verwandtschaft. Sein großes Talent, andere zum Lachen zu bringen, trainiert er täglich im Krämerladen seiner Oma Änne. Aber leider ist nicht alles rosig. Dunkle Schatten legen sich auf den Alltag des Jungen, als seine Mutter nach einer Operation immer bedrückter wird. Für Hans-Peter ein Ansporn, seine komödiantische Begabung immer weiter zu perfektionieren. Die berührende Kindheitsgeschichte eines der größten Entertainer Deutschlands, Hape Kerkeling."

[mehr...]

31.12.2018 - 18:00
Filmtheater

Eintritt: 6,50 €/ ermäßigt 5,50 €/ Kinder bis 12 Jahre 4,50 €

Karten im VVK erhältlich!

Unser Jahresabschluss, die „Feuerzangenbowle“ seit Jahren der Renner im Programm.

Natürlich wieder mit selbst zubereiteter Bowle!

[mehr...]

16.01.2019 - 20:00
Filmtheater

Die Powerfrau aus dem Hamsterrad ist wieder da. Ihren „Mutti ist die Beste“-Pullover hat sie allerdings zuhause gelassen, die Helikoptermutter ist gelandet. Im neuen Programm kämpft sie sich sonnengelb und hoffnungsfroh durch das Minenfeld zwischen Jugendwahn und Schaukelstuhl. Es wird sich eingelassen, es wird abgerechnet und es wird ein neuer Sack aufgemacht. Es wird ja gesagt, es wird nein gesagt und es wird sich beschwert und es wird erleichtert gelacht.

[mehr...]

26.01.2019 - 19:00
Filmtheater

Benefizkonzert der Osnabrücker A Cappella Band DRAUFSÄNGER

In einer mitreißenden Bühnenshow präsentieren die Draufsänger eine bunte Mischung aus Schlager, Pop, Rock, Swing und Titeln der Comedian Harmonists. Abgerundet mit witzigen Moderationen verspricht dieser Abend ein Erlebnis für Ohren, Augen und Zwerchfell zu werden. 

Die Einnahmen des Konzerts gehen zugunsten der Begegnungsstätte des Humanistischen Verbands Niedersachsen auf dem Gelände der Landesaufnahmebehörde Bramsche.

AK: € 20,-

VVK: € 18,-

[mehr...]

08.02.2019 - 20:30
Filmtheater
Das frisch verlobte Pärchen Brad Majors (Barry Bostwick) und Janet Weiss (Susan Sarandon) haben auf dem Weg zu ihrem gemeinsamen Freund Dr. Everett Scott (Jonathan Adams) eine Autopanne und stranden im Schloss von Dr. Frank N. Furter (Tim Curry). Er bietet Brad und Janet eine Horrorshow, die ihr ganzes bisheriges Leben auf den Kopf stellen.
Anders als in den letzten Jahren erhalten die ersten 70 Personen am Einlass das beliebte Survivalpack mit zahlreichen Utensilien zur "aktiven Mitarbeit" am Filmerlebnis.
Die Karten sind erhältlich im Kino oder online über Kinoheld. Für den Onlinekauf könnt Ihr einfach unter Tickets - Kinofilme auf unserer Hompage www.universum-ev.de klicken.
Eintritt: 6,50 Uhr
Der Film wird in der Originalversion gezeigt.
Es ist freie Platzwahl - Einlass ab 19.45 Uhr.
Auch dieses Jahr veranstalten wir wieder einen Kostümwettbewerb - als Teilnehmer muss man sich nur auf die Bühne trauen! Für alle Teilnehmer gibt es ein kleines Präsent, für die ersten drei durch das Publikum ausgewählten Plätze gibt es auch eine Kleinigkeit mehr. Anmeldung für eine bessere Planung per Mail an rocky[at]universum-ev.de
[mehr...]

15.02.2019 - 20:00
Filmtheater

VVK: 19,- € zzgl. Gebühr        AK: 22,- €

Evergreens und Filmmelodien der 20er bis 50er Jahre

„Ich bin von Kopf bis Fuß…“

…ob nun auf Theo, Leo, Günther oder wen auch immer…eingestellt. Durch ihr mittlerweile 20jähriges Zusammenspiel sind die Dresdner Salon-Damen auf alles vorbereitet und für jede Lebenssituation gerüstet.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Kultur Abos.

[mehr...]

07.03.2019 - 20:00
Filmtheater

Es ist schon nicht einfach: Kaum fühlt man sich innerlich dem Bobby Car entstiegen, ist da überall diese Verantwortung. Alles ist nur noch ökologisch, alle sind fit und ständig soll man im Einklang mit sich selbst sein, auf dass der eigene Darm noch charmanter werde. Was für eine Aussicht für jemanden, der gerade 60 geworden ist und sich eigentlich nichts Anderes wünscht, als endlich in der Straßenbahn auch mal einen Platz angeboten zu bekommen?

[mehr...]

25.04.2019 - 20:00
Filmtheater

Warum wird die Welt nicht klüger, wenn der Zugang zu Wissen noch nie so leicht war? Warum verarmen Menschen, bei all dem Reichtum der Welt? Woher kommen Hass, Fanatismus und Turbo-Abi? Wer ist Schuld an diesem Elend? Und wer trägt eigentlich die Bürde des weisen Mannes? In seinem dritten Soloprogramm geht der Träger des Deutschen Kabarettpreises etwas weniger laut, aber umso intensiver der Frage nach, was uns zum Menschen macht: Bildung? Wahlrecht? Oder doch nur freies WLAN?

[mehr...]

15.05.2019 - 20:00
Filmtheater

Selbstläufer

Klavierkabarett, Klassik-Crossover

Parole? Selbst laufen. Nach vorn, mit Schwung und schräg.

Werktreue war gestern.  Anne verbindet klassische Hochkultur und scharfzüngige Kleinkunst. In ihrer Musik und ihren Texten erzählt sie von der Verwandtschaft zwischen den Beatles und Bach; Debussy, der in Fernost mit Apple fusioniert; vom missachteten Klavierhocker, der ein Solo gibt; von Youtube-Bloggerin Doremi, die in ihren Tutorials erklärt, wie sie sich die Lider mit Beethoven schminkt;

[mehr...]

06.06.2019 - 20:00
Filmtheater

Zwei Halbschwestern, die sich von ganzem Herzen hassen. Die eine ein emotionales Atomkraftwerk mit Rissen im Reaktor, die andere hat den Esprit einer abgelaufenen Schlaftabletten.

FRAU SIERP, als frühpensionierte Lehrerin mit Kinderphobie und zweifelhafter musikalischer Begabung, kuschelt sich in den flauschigen Schimmel ihres Selbstmitleids.

[mehr...]