Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer

Filmtheater
Termine: 
Montag, 21.05.2018 - 16:00
Freitag, 25.05.2018 - 16:00
Sonntag, 27.05.2018 - 16:00
Länge: 
109 Minuten
FSK: 
ab 0 Jahre
Es war einmal vor langer Zeit…
Lummerland ist eine winzige Insel mit zwei Bergen. Vier Bewohner führen ein beschauliches Leben hier, bis der Postbote eines Tages ein geheimnisvolles Paket bringt, in dem sich ein süßes, dunkelhäutiges Baby befindet. Die Lummerländer nehmen das Findelkind liebevoll bei sich auf und nennen es Jim. Im Alter von zehn Jahren erfährt Jim, dass er nicht von der Insel stammt. Aber wer ist er und wo kommt er her? 
Als sein bester Freund Lukas der Lokomotivführer Lummerland verlassen muss, begleitet er ihn in der Hoffnung auf Antworten. In Mandala erfahren sie von der Entführung der mandalischen Prinzessin Li Si und versprechen, sie zu befreien. Sie soll sich in der fernen und gefährlichen Drachenstadt befinden, hinter dem Land der tausend Vulkane. 
Gemeinsam erleben Jim und Lukas das größte Abenteuer ihres Lebens. Auf dem Weg in die Drachenstadt müssen sie durch Wüsten mit todbringenden Fata Morganas, begegnen Scheinriesen und Halbdrachen und durchqueren das unheimliche Tal der Dämmerung. Am Ende findet Jim eine Antwort auf seine Fragen - und mehr als das …