Kindertheater Fadenschein "Jakobs Zauberhut"

Filmtheater Literaturprojekt
ab 3 Jahren 
VVK 4,50 Euro          TK 5,- Euro
VVK im Kino und bei Spielwaren Twenhäfel
Eine Veranstaltung im Rahmen des Literaturprojektes "Nimm' dir ein Buch" 2018.
 
Jakob hatte Geburtstag - oder war es Weihnachten? - und kann abends nicht einschlafen. Auf dem Kopf hat er den neuen Zauberhut und an der Wand hängt das neue Urwaldbild mit dem Löwen. Der Löwe weint, weil er sein Löwenkind vemisst. Jakob klettert in das Bild hinein und verspricht, zu helfen. 
Er trifft auf eine Horde Affen, die ihre Kokosnuss suchen. Jakob verspricht, zu helfen. 
Er trifft eine Schlange, die Medizin für ihre Magenschmerzen braucht. Jakob verspricht zu helfen. 
Er trifft einen Bären, der nach Honig jammert. Jakob verspricht, zu helfen. 
Er trifft eine Biene, die keine Blumen mehr findet. Jakob verspricht, zu helfen.
Und dann sitzt er in der Wüste und weiß nicht mehr weiter. Auch der Zauberhut bleibt leer. Doch als seine Tränen in den Hut fallen, wächst in der Wüste eine große Blume. 
So kann die Biene wieder Honig machen. Der Bär bekommt was ab und gibt Medizin für die Schlange her. Die Schlange drückt die Kokosnuss heraus und die Affen verraten endlich, wo das Löwenkind steckt.
Und zu guter Letzt kann Jakob endlich einschlafen.
 
Veranstalter: Universum  e.V.  
Eine Veranstaltung im Rahmen der Gastspielreihe "Spielplatz Niedersachsen".
Gefördert durch: