Filmtheater

5 vor der Ehe - A-Cappella-Konzert

Filmtheater
Termine: 
Donnerstag, 27.09.2018 - 20:00

weitere Infos folgen

Thomas Freitag

Filmtheater
Termine: 
Donnerstag, 07.06.2018 - 20:00

Europa! Was für ein erstaunlicher Erdteil! Ein Kontinent, der die Philosophie erfunden hat, die moderne Wissenschaft entwickelt und die Menschenrechte formuliert hat … und der es heute schafft, auf über 3000 Seiten zu erklären, wie viel Wasser maximal durch einen Duschkopf fließen darf. Europa ist eine große Idee. Die Idee, eines Hauses, in dem 28 verschiedene Nationen (je nach Laune vielleicht auch nur 27) zusammenleben und zusammenarbeiten. Wobei jeder, der mal versucht hat, in einer WG mit nur drei Leuten einen Spülplan zu entwickeln, ahnt: Das wird sauschwer!

Kai Degenhardt "Lieder gegen den rechten Aufmarsch - von damals und von dieser Zeit"

Filmtheater
Termine: 
Mittwoch, 16.05.2018 - 20:00

Kai Degenhardt: Ich bin politischer Liedermacher - was sonst.

Martin Zingsheim "aber bitte mit ohne"

Filmtheater
Termine: 
Mittwoch, 11.04.2018 - 20:00

Heutzutage ist Verzicht der wahre Luxus. Echte Teilzeit-Asketen verzichten eigentlich auf alles: Fleisch, Laktose, Religion und vor allem eine eigene Meinung. Einfach loslassen. Auch Martin Zingsheim hat sich frei gemacht. Ein Mann. Ein Mikro. Keine Pyrotechnik. Denn alles was Du hast, hat irgendwann Dich. Und Relevanz braucht keine Requisiten. Wenn Überflussgesellschaften Verzicht üben, ist das Leben voller Widersprüche. Zweitägige Fernreisen treten Viele nur noch in fair gehandelten Öko-Klamotten an und transportieren Wasser in Plastikflaschen dafür mit dem Elektrofahrrad.

Vocal Recall "Die große Schlägerparade d`Erfolgsmusik

Filmtheater
Termine: 
Donnerstag, 15.03.2018 - 20:00

Die Boygroup mit Frau ist seit ihrer Kindheit zu groß für jede Schublade. Alice Köfer, Dieter Behrens und Bernhard Leube eilt der Groove voraus, trotz erstklassiger musikalischer Einbildung ein sympathisches Gesangstrio zu sein. Mit ihrem multi-tasting-fähigen Pianisten Matthias Behrsing springt die Fast-Acappella-Band liebevoll durch die Charts und schreibt ohne Wham! und ABBA die Musikgeschichte um. Da trifft Coldplay auf Hot Chocolate, Helene Fischer-Dieskau auf Wolfgang Amadeus Westernhagen und Stevie Wonder auf Blind Guardian bis niemand mehr weiß, warum es eigentlich ging.

Purple Schulz "Der Sing des Lebens"

Filmtheater
Termine: 
Donnerstag, 15.02.2018 - 20:00

Es gibt Künstler, die ihr Publikum auch nach Jahrzehnten noch überraschen.

Davon konnten sich die Besucher von Purple Schulz' letzter und zu weiten Teilen ausverkaufter Tournee überzeugen. Neben seinen zahlreichen Hits aus den 80ern und 90ern präsentierte Purple Schulz dort eine unterhaltsame Mischung aus Konzert, Kabarett und Comedy, wofür sich das Publikum allabendlich mit Standing Ovations bedankte.

2017/18 tourt der quirlige Kölner Songschreiber und Multi-Instrumentalist mit seinem brandneuen Album und dem aktuellen Programm „Der Sing des Lebens“ wieder durch die gesamte Republik.

Begleitet wird er dabei von Markus Wienstroer an Gitarre und Violine. Im Doppelpack klingen die beiden Ausnahmemusiker wie eine mehrköpfige Band und überzeugen mit ihrer enormen musikalischen Bandbreite.

Doch das eigentliche Purple Schulz-Phänomen steckt in seiner Stimme, die vom ersten Moment an Intimität entstehen lässt und ihm somit ermöglicht, über Dinge zu singen, über die andere noch nicht einmal sprechen. Auf seiner poetischen Reise begegnet Purple Schulz dem Leben mit Respekt, beißender Ironie oder mit seinem unverwüstlichen rheinischen Humor und lässt dabei großes Gefühlskino in den Köpfen seiner Zuschauer entstehen. Es sind die passenden Worte zu den richtigen Tönen, auch zwischen den Songs, die für den Gänsehautfaktor sorgen.

Sehnsucht, Verliebte Jungs, Kleine Seen... Natürlich wird uns Purple Schulz seine Hits nicht vorenthalten. Aber er wiegt uns heute nicht in der trügerischen Sicherheit der Nostalgie, er ist nicht in den 80ern stehengeblieben, sondern mit uns erwachsen geworden und singt über das, was uns heute bewegt. Aus vollem Herzen. Mit Haltung und Verstand.

VVK: 25,- € zzgl. Gebühr AK: 28,- €

Karten in Bramsche erhältlich beim Filmtheater Universum, beim Buchladen am Münsterplatz und bei Spielwaren Twenhäfel sowie über Nordwest-Ticket und angeschlossenen VVK-Stellen.

 

Eine Veranstaltung im Rahmen des Kultur-Abos Frühjahr 2018.

Star Wars - die letzten Jedi 3D

Filmtheater
Termine: 
Donnerstag, 14.12.2017 - 00:01
Freitag, 15.12.2017 - 16:00
Freitag, 15.12.2017 - 20:00
Samstag, 16.12.2017 - 16:00
Samstag, 16.12.2017 - 20:00
Sonntag, 17.12.2017 - 16:00
Sonntag, 17.12.2017 - 20:00

Erfülle dein Schicksal!
STAR WARS: DIE LETZTEN JEDI setzt die Handlung aus STAR WARS: DAS ERWACHEN DER MACHT auf faszinierende und unerwartete Weise fort. Sei dabei!
Im neuen epischen Abenteuer der Skywalker-Saga werden uralte Mysterien der Macht entschlüsselt und erschütternde Enthüllungen aus der Vergangenheit kommen ans Tageslicht.

Für diesen Film fällt ein Überlängenzuschlag an!

Die Feuerzangenbowle

Filmtheater
Termine: 
Sonntag, 31.12.2017 - 18:00

Eintritt: 6,50 €/ ermäßigt 5,50 €/ Kinder bis 12 Jahre 4,50 €

Karten im VVK erhältlich!

Unser Jahresabschluss, die „Feuerzangenbowle“ seit Jahren der Renner im Programm.

Natürlich wieder mit selbst zubereiteter Bowle!

Mord im Orient Express

Filmtheater

Was als luxuriöse Zugfahrt durch Europa beginnt, entwickelt sich schnell zu einer der stilvollsten, spannendsten und aufregendsten Mysterien, die je erzählt wurden. Basierend auf dem Buch der Bestsellerautorin Agatha Christie, erzählt MORD IM ORIENT EXPRESS die Geschichte von dreizehn Fremden in einem Zug, von denen jeder ein Verdächtigter ist. Ein Mann muss gegen die Zeit ankämpfen, das Rätsel zu lösen, bevor der Mörder noch einmal zuschlägt.  

Der kleine Vampir

Filmtheater

Alterslos sein – was für Unsereins verlockend klingt, ist für Rüdiger von Schlotterstein kein Grund zur Freude. Als Vampir wird er einfach nicht älter und feiert seinen 13. Geburtstag nun schon zum 300. Mal! Auch wenn er selbst nicht in Stimmung ist, planen seine Eltern in der heimischen Gruft in Transsilvanien ein Fest mit der gesamten Verwandtschaft.

Inhalt abgleichen